Das HTT 2016 – Mistwetter lässt grüßen

Drauf gefreut und dann doch am Ende frühzeitig abgereist. LIEBE HTT VERANSTALTER. MACHT EINEN ANDEREN TERMIN!!!! ENDE OKTOBER IST MEEEEGAAAAA SCHEISSE!!!!. GEHT EINEN MONAT ZURÜCK UND ALLE SIND HAPPY.

So. Genug gemeckert. Wir war es denn? Naja. Mittwoch war die Anreise. Feucht und windig.in der Nacht rissen dann immer wieder die Wolken aus und man konnte dann wirklich eine schöne Milchstraße sehen. Aber mal war da die Lücke und mal da. Donnerstag war es dann schön. Sonnig und man hat sich sogar einen leichten Sonnenbrand geholt. Die Nacht war dann am Anfang sehr windig. Mein geplanter Helixnebel mit 500mm Brennweite war nicht machbar wegen den Bäumen und die Alternative, der Hantelnebel, wurde abgebrochen, da das Guiding nicht gegen den starken Wind ankämpfen konnte. Dann im dunklen umgebaut und das 200mm Tele rauf und auf den Herznebel gehalten. Hatte ich ja schon im vorherigen Beitrag gepostet

ic-1805-h-alpha

 

Freitag dann wieder Mistwetter. Regen und kalt. Die Nacht war so feucht, dass man dachte die Zelte waren die ganze Zeit unterm Rasensprenger. Samstag haben wir dann eingepackt und sind wieder abgereist. Die Wetterprognose hat zwar ab Mitternach Clear Skies angekündigt, aber bei der Feuchtigkeit und den Temperaturen wäre es eine unangenehme Wasserschlacht geworden.

NEIN DANKE! Nächste Jahr bin ich wohl nicht mehr dabei, außer der Termin fällt einen Monat vorher. Lieber kurze und trockene Nächte. Die dann noch nette Temperaturen haben,. Als kalte und nasse die lange dunkel sind und wo man dann nix machen kann..

Und wenn die Veranstalter ehrlich zu sich sind, werden sie das selber merken. Es waren sehr viel weniger Besucher diesmal da wie im letzten Jahr.

Dann hie mal ein paar Bilder von den Leuten und etwas Equipment:

img_9608-kopie
Gib eine Beschriftung ein

Mein 7″ Maksutov auf der Exos2 für die visuelle Beobachtung

img_9611-kopie
Die Ioptron CEM60 mit der Fotoausstattung auf dem BuckelGib eine Beschriftung ein
img_9612-kopie
Der Kaschi
img_9617
Tak, Tak, Tak. Stefan sein Kram
img_9618
Andreas beim Blablabla. 😀
img_9619-kopie
Nochn Tak. Diesmal von Uwe. Sehr hübsche Mahagoni-Stativ.Das ist mal Stil
img_9620-kopie
Noch so ein Japaner. TakTakTak. Diesmal der von Mario
img_9626-kopie
Den kenn ich nicht. Egal. Sympatisch. Prost. Die beste Wahl bei dem Wetter
img_9627
Das Zelt finde ich cool.
img_9628
Die keleine Sternwarte auf dem Gelände
img_9638-kopie
Mal was anderes. Sehr hübsch.
img_9642
Da sehen die Wolken ja noch nett aus
img_9647
Mario und Uwe. Naja. Ob der da wirklich weiß was er da tut?
img_9650
Stefan mit Bino an seinen Tak
img_9654
Fremdspechtler. Naja. Der darf das. Thomas war glaub ich sein Name.

Am Donnerstag gab es einen schönen Sonnenuntergang. Wirklich nett.

img_9660img_9664img_9666img_9671img_9675img_9677

Und dann kam die Nacht am Donnerstag. Richtig schön war es. Trotz Wind und Kälte. Alles Einzelbilder mit der EOS 1100D. Belichtungszeiten 20 oder 25 Sekunden und bei ISO 1600

img_9690img_9692img_9715img_9698img_9694

img_9712
Meine Ecke

img_9713img_9710img_9706img_9705img_9688img_9686

Tja… Das war die Nacht. Freitag war dann so.

img_9730img_9732

Samstag um 13 Uhr traten wir dann die Heimreise an. Aber mit den Jungs in der Südkurve hat es wieder tierisch Spaß gemacht.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das HTT 2016 – Mistwetter lässt grüßen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s